FULMINATA APPASSIMENTO VIN DE PAYS SUISSE Legio Vallis by Vins et Vignob. Julius

FULMINATA APPASSIMENTO VIN DE PAYS SUISSE Legio Vallis by Vins et Vignob. Julius

CHF48.50Preis
Abfüllung
  • Produktbeschreibung

    Jahrgang 2016
    Herkunft Schweiz, Wallis
    Produzent Fam.Pierre-Alain Mathier, Vins et Vignobles Julius, Salgesch
    Traubensorte Diolinoir, Pinot Noir und Malbec
    Vinifikation

    Handlese, teilweise angetrocknetes Traubengut „appassimento“. Ausbau während mehreren Monaten in französischen Eichenfässern.

    Farbe Kräftiges purpur
    Aroma

    Schöne Aromatik in der Nase, welche von Veilchen, feinen Gewürzen über reife rotbeerige Früchte wie Himbeeren und Kirschen sowie edlen Vanillenoten reicht.

    Charakter

    Angenehme Tannine, reichhaltig, weich und ausgewogen am Gaumen, schöner Nachhall im Abgang.

    Passt zu

    Ein perfekter Begleiter zu gegrilltem Fleisch, Hartkäse und verschiedenen Wildgerichten, u.v.m.

    Ausschanktemperatur 18°-20° C
    Lagerfähigkeit 5-8 Jahre
  • Zum Weingut

    Innovation · Tradition · Vision - Legio Vallis vereint all diese Elemente. Inspiriert von den Römern, welche weit über ihre Grenzen dachten und mit der Legion XII Fulminata im Wallis stationiert waren, hat Vins et Vignobles Julius fürs Wallis 4 unkonventionelle Traubensorten angepflanzt. Dies sind Arneis, Lagrein, Malbec und Primitivo. Die Vision der Kellerei ist es, mit jeder dieser Sorten im Zusammenspiel mit anderen Traubensorten einen neuartigen Wein zu kreieren. Dabei werden traditionelle mit modernen Vinifikationsmethoden vereint. Der Mut zum Aussergewöhnlichen wurde mit dem ersten Wein, dem Fulminata belohnt. Ein kraftvoller und doch eleganter Appassimento aus Walliser Trauben, welcher vom berühmten Amarone aus dem Veneto inspiriert wurde.

NEWSLETTER

FB (3)64.png
Insta (3)64.png

Grederweine Copyright © 2019 - 2020